Rasim Bulic

Quelle Foto: Von Claus Kuhn/www.saarnews.com zur Verfügung gestellt


Rasim Bulic wurde im Dezember 2000 in Frankfurt geboren. Über seine bisherige Laufbahn ist relativ wenig bekannt. Er spielte in der Saison 2016/17 für die B-Junioren der SG Rosenhöhe Offenbach in der Hessenliga und blieb bei diesem Verein auch beim Übergang in die A-Jugend. In seinem ersten Jahr in der U19 landete er mit seiner Mannschaft im Mittelfeld der Hessenliga. Dort war er Stammspieler, allerdings ist die genaue Anzahl von Einsätzen nicht bekannt. Im letzten Sommer ging es dann schließlich zu Kickers Offenbach. Bei der U19 des OFC war er ebenfalls in der Hessenliga am Start und war von Beginn an auch Stammspieler. Er absolvierte insgesamt 23 Einsätze in der Liga, spielte fast immer über 90 Minuten und konnte zwei Saisontore erzielen. Auch in den beiden (erfolgreichen) Aufstiegsspielen gegen Elversberg spielte er jeweils über die volle Distanz.


Der 18-Jährige kommt aus der Jugend und bringt alleine ob seines Alters noch keine großen Erfahrungen mit sich. So wartet er noch auf sein Debüt im Aktivenbereich. Der Fokus liegt aber natürlich auf anderen Punkten. Positionsmäßig ist Bulic ein defensiver Mittelfeldspieler. Angesichts seiner Größe könnte er bei entsprechender Ausbildung jedoch auch eine Option für die Innenverteidigung werden. Laut Transfermarkt.de soll er zudem die beiden anderen Positionen im zentralen Mittelfeld begleiten können.


Bulic ist seit er zum FCS kam nicht über Kurzeinsätze hinaus gekommen, in diesen Einsätzen hat er aber durchaus Potential gezeigt. Ein Problem, die Regionalliga gab weder Lottner noch Kwasniok Spielraum für Experimente, gefühlt war jedes Spiel, ein Finale um den Aufstieg. Man darf gespannt sein wie die Entwicklung hinsichtlich Einsatzzeiten für den jungen Mann in Liga 3 sein wird.

  • Mich würde es freuen, wenn er es packen sollte und ich schließe mich Pattis Hoffungen an ^^

  • Also für mich der beste Jugendspieler den wir in den letzten Jahren hatten.

    Gleich bei seinem ersten Einsatz als Testspieler gegen Quierschied vor zwei Jahren hat er alle vor Ort überzeugt und Lotte hat ihn direkt verpflichtet.


    Bekommt er dieses Jahr , sein drittes bei uns , keine regelmäßigen Einsätze ist er wohl weg.

    Was ich total schade fände bin ein absoluter Fan von Rasim.


    Hoffe das @sgtpepper am Ende der Saison einen Fuffi spenden wird ;-)

  • Junger Kerl. Hat mich in seinen wenigen Auftritten die ich ihn sah nicht überzeugt, glaube nicht das es in Liga 3 für den Durchbruch reicht und wenn ich mich irre, nehme ich alles zurück und Spende einen Fuffi für nen guten Zweck ;)