24. JULI 2020 | Aktueller Baustellenbericht

  • Die Arbeiten am neuen Ludwigsparkstadion gehen voran. Bei der heutigen Bauherrenrunde habe ich mich über den aktuelllen Stand informiert. Gestern fand die erste öffentliche Baustellenführung statt. (Uwe Conradt @Facebook)

    Bauarbeiten:

    Montag, 27. Juli: Neu eingerichtete Baurunde mit Oberbürgermeister Uwe Conradt und u. a. Martin Welker (GIU-Geschäftsführer) und Markus Hollenbach (GMS-Werkleiter). Themen: Besprechung der in der Woche anstehenden Arbeiten und Termine.


    Freitag, 31. Juli: Bauherrenrunde mit Oberbürgermeister Uwe Conradt, Christian Seiffert (Vorstand FCS), Martin Welker (GIU-Geschäftsführer) und Markus Hollenbach (GMS-Werkleiter). Themen: Besichtigung Baufortschritt. Austausch zu offenen Fragen zu einem Spielbetrieb in der Baustelle.


    Zudem diverse Termine unter der Woche: u. a. Wochenmeeting Baukonstruktion mit beauftragten Unternehmen und Wochenmeeting Technische Gebäudeausrüstung mit beauftragten Unternehmen.


    Die Aufträge für die Fliesen- und Estricharbeiten und für die Putz‐ und Trockenbauarbeiten im Nebengebäude wurden im Budget vergeben.


    Zentrale Termine auf der Baustelle

    Vergaben:


    In dieser Woche haben täglich bis zu 14 Firmen mit über 70 Mitarbeitern auf der Baustelle Ludwigsparkstadion gearbeitet.


    Unter anderem wurden folgende Arbeiten abgeschlossen bzw. laufen oder werden vorbereitet:


    Die Herstellung der Baugrube für die Leerrohrverlegung des Nebengebäudes West ist erfolgt. Nahezu abgeschlossen sind die Pflasterarbeiten hinter dem Funktionsgebäude. Die Verkleidung der Fassade des Funktionsgebäudes hat begonnen. Das Vordach am Funktionsgebäude wurde montiert. Die Montagearbeiten der Treppengeländer im Fluchttreppenhaus 1 sind angelaufen. Der Bodenbelag für das Funktionsgebäude wurde angeliefert. Decken im Erdgeschoss und Flurschächte des Funktionsgebäudes wurden gespachtelt und geschlossen.


    In den Logen haben Schleif- und Anstricharbeiten stattgefunden. Presse- und Kommentatorenplätze zur Verkabelung sind vorbereitet. Außerdem wurde der Innenraum im Südbereich mit Schotter befüllt. Das Abtragen des alten Rasens wird voraussichtlich Mitte August beginnen. Die Fundamente und Treppenzugänge der Spieler- und Trainerbänke wurden hergerichtet. Mit wenigen verbleibenden Restarbeiten sind die Fassadenarbeiten im Unterbau West abgeschlossen. Die Trockenbauarbeiten im Unterbau West haben begonnen, zudem wurden Estricharbeiten ausgeführt. Im Bereich der Nordtribüne hat die Montage der Differenztreppen begonnen. Die letzte Anlieferung der Bestuhlung ist erfolgt.


    Zusätzliche Brüstungselemente im westlichen Stadioninnenraum wurden ergänzt. Der Kopf des Flutlichtmastes Südwest, des dritten von vier Masten, wurde montiert. Gestern, am Donnerstag, 23. Juli, hat die erste öffentliche Führung stattgefunden. 15 Interessierte haben an dem wöchentlich stattfindenden Rundgang teilgenommen. Ausgestattet mit Helmen, Sicherheitswesten und festen Schuhen konnten sie die neue Osttribüne, die Südtribüne mit dem Funktionsgebäude (u. a. Spielerkabinen, Mixed-Zone, Business-Bereich, VIP-Logen), das Außengelände hinter der Westtribüne (u. a. Aufstellflächen für Feuerwehr und Mannschaftsbusse) und schließlich die Nordtribüne (Victor’s) begutachten. Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten sich im Vorfeld online anmelden. In den nächsten Wochen folgen weitere Führungen.


    [1]

    Einzelnachweise
    1. https://www.ludwigsparkstadion…wF_nbqyk9EJcRqgNvg8ibpMGs

Teilen