Trashmails und Co.

  • Hallo,

    wir hatten ein paar Anmeldungen die mit sogenannten Einmal/Trash Mailadressen getätigt wurden. Das verhindern wir in Zukunft und die, die das so gemacht haben haben eine PN. Ihr habt 30 Tage Zeit eine richtige Mailadresse anzugeben ansonsten wird der Account selbstständig de-aktiviert.

    Wir haben zwar (noch) keine Probleme mit Trolls, Spam und anderen Scherzen, dass soll so lange als möglich so bleiben.


    Weil ich schon dabei bin. Der ein oder andere hat schon gemeckert weil Kommentieren/Diskutieren nur per Registration geht, von ausschließen und so war die Rede. Nope. Das dient dem selben Theme wie oben genannt. Wir schließen auch niemanden aus, alle Artikel sind ohne Registration verfügbar, dass wird eben erst nötig wenn man mitreden möchte und wer das möchte, der wird auch 1 Minute Zeit finden sich zu Anzumelden, tut nicht w - versprochen.


    Beste Grüße

    sgt.pepper

  • Absolut richtige Entscheidung nur registrierte User kommentieren zu lassen.


    D´ont feed the Trolls. Einfach 1-2 Hürden einbauen, damit nur echte Menschen kommentieren können.


    Wer damit ein Problem hat > Deal with it...

    In einer Signatur sollten immer nur interessante und vor allem wichtige Dinge enthalten sein. Ich für meinen Teil halte mich jetzt mal nicht daran und fülle diesen Bereich mit eher sinnbefreiten Text. Naja, kann man machen muss man aber auch dazu stehen, wenn so etwas gemacht wird.

    Ich für meinen Teil bin ein Fan von der klassischen Forenkultur, gehe also keiner Diskussion aus dem Weg, wenn ja wenn du ein paar Dinge beachtest, beispielsweise das Niveau keine Hautcreme ist, meine von deiner Meinung abweichende Ergüsse akzeptiert werden und generell einfach auch mal eher sinnbefreite Beiträge verfasst werden.


    Ansonsten versuche ich kurz und knapp zu antworten, sofern meine Zeit es zulässt.