1. FC Saarbrücken - Türkgücü

    • Offizieller Beitrag

    Schafft der FCS mit dem Publikum im Rücken einen Sieg gegen Türkgücü? 78

    1. Ja. Heimsieg (43) 55%
    2. Es gibt nur einen Punkt - Remis. (25) 32%
    3. Nein. Türkgücü (10) 13%

    Nach dem Kick in Köln gegen die Viktoria geht es nächste Woche Samstag im Ludwigspark gegen das leicht größenwahnsinnige Türkgücü München weiter. Unsere gravierende Mängel bei allem was "Fußball spielen" betrifft kommen zu Hause im Park nicht so zum tragen bzw. wurde man bisher immer vom Publikum getragen. Es wird dennoch mehr benötigt als lange Bälle auf Grimaldi und es muss ein halbwegs vernünftiges Passspiel und ein Defensiv her die, die Bezeichnung verdienen. In Köln gab es Licht und Schatten teilweise war es nicht schlecht bis zum letzten Ball aber es gab auch Szenen wo man sich an den Kopf fassen musste. Es bleibt abzuwarten wie die Mannschaft kommenden Samstag auftritt.

  • Das wird eine Niederlage. Trainer und Mannschaft Planlos. Wenn man das Spiel gesehen hat und dann hört das der Holländer nicht passt weil er in der Mitte spielt und Spieler in Szene setzen will muss man sich ernsthaft fragen was Koschinat sieht oder raucht.

  • Wir gewinnen 2:1. Es ist wirklich kein Genuss der Mannschaft zu zusehen aber wir es waren gestern 3 Punkte drin und es war am Ende ein typisches 3 Liga spiel wo immer alles in jede Richtung gehen kann und so wird es auch beim nächsten Spiel sein das wir dann mit dem Support auf unsere Seite ziehen werden;)

  • Spieler wie Gnaase und Groiß werden mit ihren Leistungen auch nicht zufrieden sein, die ganze Mannschaft wird in Köln enttäuscht gewesen sein das es zum Schluß nicht zum Sieg gereicht hat. Sie werden sich deswegen selber genug Druck machen, wir sollten sie nach Kräften unterstützen damit es 3 Punkte gegen Türkgücü werden.

  • Dieses Thema enthält 10 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.