Tanzt noch einmal den Rock ’n’ Roll für uns!

Geschwätz iwwer de FC

Rock ’n’ Roll tanzen?

Eingefleischte Fcler werden es direkt verstanden haben. Ich meine natürlich den teilweise begeisternden Fußball unseres scheidenden Trainers Lukas Kwasniok. Fast alle 38 Spieltage zelebrierten Kwasnioks Jungs den Rock n Roll, leider in dem so wichtigen Spiel auf dem Hügel gerade nicht.

Das schmerzt viele wahrscheinlich noch immer, mit drei Punkten weniger wäre die Elf aus der Pfalz abgestiegen. Es ist nicht mehr zu ändern!

59 Punkte, Platz 5,bester Aufsteiger!

Eine Saison,die mit etwas mehr Spielglück und besseren Auftritten zb gegen die Absteiger noch besser hätte laufen können.

Aber das ist alles Meckern auf ganz hohem Niveau!

Am Samstag wollen wir noch einmal das schöne Gesicht unseres Teams sehen!

Rock ’n’ Roll Fußball, damit ,, unsere Elv‘‘ aus dem Staunen nicht mehr herauskommt!

Holt den Pokalsieg für uns und den Trainer!

Denn frei nach Lukas Kwasniok: ,, Der erste Eindruck zählt, der Letzte bleibt!‘‘

Ich hoffe, wir sehen uns bald wieder im Stadion!

Bleibt gesund und unserem FCS gewogen!

Euer Luginger

Kommentare