MITGLIEDERVERSAMMLUNG DES 1. FC SAARBRÜCKEN FÜR ENDE NOVEMBER GEPLANT

Die Corona-Pandemie hält die Welt und auch den 1. FC Saarbrücken seit fast 17 Monaten in Atem und hat für viele Einschränkungen in unserem Leben gesorgt. Dies betrifft auch das Thema Mitgliederversammlung beim FCS, die leider bisher nicht wie gewohnt stattfinden konnte. Für den Verein war es stets die oberste Priorität, die Mitgliederversammlung als Präsenzveranstaltung durchzuführen, da der direkte Austausch mit den Mitgliedern dem Präsidium sowie dem Aufsichtsrat sehr wichtig ist.

In den letzten Wochen konnten wir alle eine weitgehende Entspannung der Corona-Lage feststellen, wobei die Infektionszahlen zuletzt wieder etwas gestiegen sind. Nichtsdestotrotz hat die Entwicklung der jüngeren Vergangenheit die Hoffnung genährt innerhalb der Gremien, dass der FCS in absehbarer Zeit zu einer gewissen Normalität zurückkehren kann, um nun endlich seine Mitgliederversammlung abzuhalten. Die Planungen sehen vor, dass die Mitgliederversammlung Ende November stattfinden soll.

Die entsprechenden Einladungen inklusive der Tagesordnung werden dann rechtzeitig an alle Mitglieder versendet. Wir danken an der Stelle für die Geduld sowie das Verständnis und freuen uns bereits heute auf die anstehende Mitgliederversammlung.

csm_p_00109064_8605c359ba.jpg


Mitgliederversammlung des 1. FC Saarbrücken für Ende November geplant
Die Corona-Pandemie hält die Welt und auch den 1. FC Saarbrücken seit fast 17 Monaten in Atem und hat für viele Einschränkungen in unserem Leben gesorgt. Dies…
www.fc-saarbruecken.de

Kommentare