U19 gewinnt Test in Pirmasens

Die U19 hat am Freitagabend ihr Testspiel beim FK Pirmasens erfolgreich gestalten können. Gegen den Regionalligisten siegte man mit 3:1 (1:0). Fünf Minuten vor der Halbzeitpause brachte Pascal Piontek den FCS in Front, nach 55 Minuten erhöhte er auf 2:0. Die Gastgeber erzielten zwölf Minuten vor Spielende den Anschlusstreffer, kurz vor Schluss stellte Nikita Petrov dann den Endstand her. Bei der U19 kamen überwiegend Spieler zum Einsatz die zwei Tage zuvor im Pokalfinale nicht in der Startformation standen.



Aufstellung

Hoffmann - Böffel (46./Gabka), Konrad, Rettenberger, Simon, Simsek, Imeraj, Gürel (24./Petrov), Wallach, Magar (33./Piontek)

Kommentare