Hey Calli

Am Samstag ist es nun so weit, die Menschenkette rund um den Lupa. Patti der schon die erste Demo angemeldet hatte, hat auch hier die Initiative ergriffen und recht schnell gab es viele Unterstützer. Ein Blick auf die Baustelle dieser Tage zeigt nochmals deutlich warum das alles nicht mehr stillschweigend hingenommen werden kann.


Und täglich grüßt das Murmeltier...

Die Ausschreibungen von Anfang Juli -Türen Nebengebäude- mussten mal wieder geändert werden, weil offensichtlich falsche Maße eingetragen wurden. Die Arbeiten werden dadurch 14 Tage nach hinten verschoben! Das mag am Ende nichts mit dem generellen Fertigstellungstermin nicht tangieren (wobei keiner weiß, wann der sein soll) aber zeigt einmal mehr, selbst jetzt ist man scheinbar nicht in der Lage solche Dinge fehlerfrei auszuführen und die Liste mangelhafter Ausschreibungen ist lang.


Wir können da nur entgegenwirken in dem wir Öffentlichkeit schaffen und das Thema in der Diskussion halten und damit fangen wir am Samstag mit der Menschenkette an. Wir rufen nochmal alle FCS-FANS auf am Samstag zu erscheinen und Farbe zu bekennen. Wenn ihr schon vorher einen Beitrag leisten möchtet, teilt diesen Beitrag bis zum Gehtnichtmehr und schleppt am Samstag jeden mit der Euch über den Weg läuft :) Macht Euch auch klar, jeder der am Samstag am Start ist, trägt ein Stück weit mit die Verantwortung dafür wie wir uns da präsentieren, haltet Euch bitte an die Ansagen der „Ordner„ und helfenden Händen und oder unterstützt sie bitte, wo Unterstützung nötig ist.


Die Bändchen, gestern kam die Frage auf was es damit auf sich hat. Wir werden diese Blau-Schwarzen Bändchen mit der Aufschrift


DER FCS MUSS IN DEN PARK

MENSCHENKETTE LUPA 18.07.2020


Es ist sozusagen ein Erinnerungsstück. Wir verkaufen diese für 1 Euro und weil wir wissen, dass es in diesen Zeiten noch ganz andere Probleme gibt, wird der Erlös noch -vor Ort- in voller Höhe an Joachim Nickolai stellvertretend für den Kältebus Saarbrücken übergeben.


Mehr und weitere Infos findet ihr unter:

https://www.neunzehnhundertdrei.de
Wir begleiten den Bau auch nach der Demo.


Facebookseite zur Aktion und Website
https://www.facebook.com/Stadiondesaster/


Veranstaltung Facebook

https://www.facebook.com/events/667355587150720/


Die Online Petition von Andreas Marschler - Treue Jungs F1
https://www.openpetition.de/pe…uecken-in-den-ludwigspark

Kommentare 5