FCS-Spieler on Tour: Deville mit Luxemburg gegen Montenegro gefordert

Maurice Deville spielt am heutigen Abend mit der luxemburgischen Nationalmannschaft das zweite Gruppenspiel in der Nations Leaque. Den Auftakt in Aserbaidchan hatten die Luxemburger mit 2:1 gewonnen und gehen daher mit einer guten Ausgangslage in das Spiel gegen Montenegro. Auch Montenegro hat das erste Spiel in Zypern gewonnen. Anstoß ist um 20:45 Uhr im Nationalstadion von Luxemburg. Das Spiel wird live vom DAZN übertragen.


Maurice Deville hat sowohl im Test gegen den FCS als auch in Aserbaidchan von Beginn an gespielt und wurde zuletzt nach etwas über 50 Minuten ausgewechselt. Er hat ordentliche Karten heute wieder von Beginn an zu stürmen und sein 43.Länderspiel zu bestreiten, möglicherweise möchte sein Trainer aber auch einen anderen Spieler von Beginn an einsetzen.



Tabelle


Pl.TeamSPSUNDifPunkte
1.Montenegro1100+23
2.Luxemburg1100+13
3.Aserbaidchan1001-10
4.Zypern1001-20