Nachwuchs schreitet in der Saison voran (KW37)

Zweite Mannschaft

Zweiter Spieltag in der Landesliga. Die Zwett empfängt am Sonntag (16:00 Uhr) im Sportfeld die Zweite von Saar 05 Saarbrücken. Vorbericht folgt.


U19-Junioren

Eine Woche vor dem Start in die Bundesligasaison testet die U19 am Sonntag noch ein letztes Mal. Auf dem Rasenplatz im FC-Sportfeld empfängt man um 12:00 Uhr den FC Viktoria Köln. Es wird noch mal ein richtiger Härtetest, denn die Kölner spielen in der Bundesliga West und bestreiten ebenfalls ihre Generalprobe.


U17-Junioren

Die U17 ging zum Auftakt leer aus und verlor bei der SV Elversberg mit 0:2. Am Sonntag kommt es nun zum Heimspielauftakt gegen den TV Mainz. Anstoß im Sportfeld ist um 13:00 Uhr. In dem Spiel sollen die ersten drei Punkte her, die Mainzer siegten am ersten Spieltag mit 5:0 gegen die JFV Rhein-Hunsrück.


U16-Junioren

Die U16 ist siegreich in die Saison gekommen und gewann zum Auftakt in Limbach. Nun wartet eine englische Woche. Im ersten Auswärtsspiel der Saison geht es am Sonntag zur JSG Saar Mitte, gespielt wird in Schwalbach. Der Aufsteiger verlor sein erstes Spiel in Wiesbach mit 2:4.


U15-Junioren

Der Auftakt verlief für die U15 von Dimitri Abazadze erfolgreich. In Pirmasens siegte man mit 2:0. Am Samstag sollen nun beim Heimauftakt gegen Schott Mainz die nächsten drei Punkte folgen. Anstoß im Sportfeld ist um 14:30 Uhr. Schott Mainz erreichte am ersten Spiel ein Unentschieden gegen Eintracht Trier.


U14-Junioren

Nach dem Highlightturnier in der Vorwoche steigt die U14 nun in die Pflichtspielrunde ein und hat gleich eine englische Woche vor der Brust. Zum Auftakt geht es am Samstag um 16:30 Uhr, zum SV Auersmacher. Der SVA verlor das erste Saisonspiel bei Röchling Völklingen mit 2:5.


U13-Junioren

Das Ligaspiel der U13 bei der JFG Schaumberg-Prims ist auf Donnerstag, 1.Oktober verlegt worden. Die U13 ist am Wochenende aber nicht ohne Einsatz, sondern nimmt im Sportfeld am Vergleich der Nachwuchsleistungszentren mit dem SV Wehen Wiesbaden und dem SV Darmstadt 98 teil. U12 und U13 der drei Clubs treffen sich und spielen in einer Gruppenphase (Modus: Jeder gegen Jeden) einen Sieger aus. Los geht es im Sportfeld um 11:00 Uhr.


U12-Junioren

Nach der deutlichen Niederlage gegen die U13 soll es für die U12 am Wochenende besser laufen. Um 11:00 Uhr empfängt man am Sonntag die JFG Saarlouis im Sportfeld, die JFG gewann am 1.Spieltag gegen Homburg I mit 3:2. Am Samstag nimmt man an Vergleich der Nachwuchsleistungszentren im Sportfeld teil.


U11-Junioren

Nach der kurzfristigen Verlegung des Spiels beim TBS, steigt die U11 nun am Wochenende in die Runde ein. Um 11:00 Uhr empfängt man den SV Gersweiler im Sportfeld. Gersweiler hat im ersten Spiel mit 17:1 gegen Bübingen gewonnen.


U10-Junioren

Nach dem 19:0-Erfolg gegen Altenwald ist der jüngste Jugendjahrgang am Samstag beim SV Röchling Völklingen II gefordert. Für Völklingen ist es das erste Spiel in der Qualifikation. Anstoß in Völklingen ist um 13:15 Uhr.


Überblick


Samstag, 12.September



Anstoß/BeginnSpielortHeim-GastErgebnis
11:00 UhrFC-SportfeldTurnier der NLZ (U13/U12)
11:00 UhrFC-SportfeldU11-SV Gersweiler
13:15 UhrVölklingenRöchling Völklingen II-U10
14:30 UhrFC-SportfeldU15-Schott Mainz
16:30 UhrAuersmacherSV Auersmacher-U14


Sonntag, 13.September


Anstoß/BeginnSpielortHeim-GastErgebnis
11:00 UhrFC-SportfeldU12-JFG Saarlouis/Dillingen
12:00 UhrSchwalbachJSG Saar Mitte-U16
12:00 UhrFC-Sportfeld
U19-Viktoria Köln
13:00 UhrFC-SportfeldU17-TV 1817 Mainz
16:00 UhrFC-SportfeldU23-Saar 05 Saarbrücken II