Überwiegend Erfolgreiches Wochenende für FCS-Jugend (KW 38)

Zweite Mannschaft

Die negative Überraschung des Wochenendes war die U23. Beim FV Püttlingen musste sich die Mannschaft von Sammer Mozain mit 0:1 geschlagen geben. Torschütze für Püttlingen war Maache nach 63 Minuten.


U19-Junioren

Die U19 hat zum Auftakt einen starken 2:1-Auswärtssieg beim FC Augsburg geholt. Beide Treffer gingen auf das Konto von Angreifer Tom Gürel. Unser Spielbericht.


U17-Junioren

Die U17 hat ihr Auswärtsspiel beim SV Gonsenheim spät mit 2:1 gewonnen. Nach einer torlosen ersten Hälfte gingen die Gastgeber nach 46 Minuten in Front. Felix Geisler glich 13 Minuten vor Spielende aus, der eingewechselte Dorian Magema besorgte in der letzten Spielminute den Siegtreffer. Mit dem Sieg ist man in der Tabelle an Gonsenheim vorbei gezogen und belegt nun den vierten .Platz der Regionalliga Südwest


U16-Junioren

Die spielfreie U16 ist in der Verbandsliga auf den zweiten Platz abgerutscht, die U16 von Homburg zog vorbei und hat einen Punkt (und ein Spiel mehr) auf dem Konto.


U15-Junioren

Die U15 konnte das zweite Spiel in Folge nicht gewinnen. Beim FV Speyer spielte man 3:3-Unentschieden. Drei Mal lag die U15 zurück. Quasi mit dem Pausenpfiff gelang dem FCS der Ausgleich zum 1:1 und in der zweiten Minute der Nachspielzeit erzielte man noch den 3:3-Ausgleich. Ismael Tok, Lennart Niederländer und Florin Marolli trafen für die U15. In der Tabelle belegt der FCS damit den achten Platz.


U14-Junioren

Die U14 hat auch das dritte Saisonspiel gewonnen. Bei Röchling Völklingen siegte man mit 2:0 (1:0). Die Entscheidung fiel aus dem Völklinger Kunstrasen erst in der letzten Spielminute. Die Mannschaft von Matthias Malter ist weiter Tabellenzweiter.


U13-Junioren

Die D1 hat das zweite Qualifikationsspiel gegen Saar 05 II deutlich mit 10:0 gewonnen und den nächsten Schritt in Richtung Landesliga getätigt. Mit einem Spiel weniger belegt man hinter der JFG Saarlouis den zweiten Tabellenplatz.


U12-Junioren

Das Qualifikationsspiel gegen die VfB Hüttigweiler musste kurzfristig abgesagt werden, in der Quali bleibt man momentan auf Platz 7. Stattdessen bestritt man ein Freundschaftsspiel beim SV Auersmacher und siegte dort mit 10:4.


U11-Junioren

Die U11 hat ein Testspiel beim FC Reimsbach mit 4:3 gewonnen. In der Liga war man spielfrei und rutschte (teilweise mit zwei Spielen weniger) auf Platz 3 der Qualifiktationsgruppe ab.


U10-Junioren

Die U10 war am Wochenende spielfrei (am Montag gibt es ein Freundschaftsspiel bei der SV Britten-Hausbach) und verteidigte ohne Spiel die Tabellenführung in der Gruppe 2.


Überblick


Samstag, 19.September



Anstoß/BeginnSpielortHeim-GastErgebnis
11:00 UhrAugsburgFC Augsburg-U191:2 (1:1)
12:30 UhrAuersmacherSV Auersmacher-U124:10
14:00 UhrSpeyerFV Speyer-U153:3 (1:1)
15:15 UhrSportfeldU13-Saar 05 Saarbrücken II10:0
15:30 UhrVölklingenR. Völklingen-U140:2 (0:1)


Sonntag, 20.September


Anstoß/BeginnSpielortHeim-GastErgebnis
11:00 UhrReimsbachFC Reimsbach-U113:4
13:00 UhrGonsenheimSV Gonsenheim-U171:2 (0:0)
16:00 UhrPüttlingenFV Püttlingen-U231:0 (0:0)

Kommentare