1. FC Saarbrücken testet Torhüter Brüggemeier

https://www.liga3-online.de/sa…t-torhueter-brueggemeier/

Michael Oer 22. September 2020 um 18:31 Uhr


Der 1. FC Saarbrücken ist weiterhin auf der Suche nach einem Ersatztorhüter für Stammkeeper Daniel Batz und testet derzeit den 23-jährigen Leon Brüggemeier im Training. Brüggemeier, der zuletzt dem Kader des Bundesliga-Absteigers Paderborn angehörte, ist derzeit ohne Verein und könnte daher ablösefrei wechseln.


Zuletzt beim SC Paderborn unter Vertrag

Mit einer Torwartausbildung in der Jugend vom FC Schalke 04 hat Leon Brüggemeier nicht die schlechtesten Voraussetzungen, um sich irgendwann noch einmal im Profifußball durchzusetzen. Beim SC Paderborn kam der 23-Jährige in der abgelaufenen Spielzeit aber nur für die zweite Mannschaft in der Oberliga Westfalen zum Zug (zehn Einsätze und zehn Gegentore) und erhielt im Sommer schließlich keinen neuen Vertrag bei den Ostwestfalen. Nun könnte es Brüggemeier zum 1. FC Saarbrücken ziehen, der mit Ramon Castellucci erst einen nominellen Ersatztorhüter unter Vertrag hat. Derzeit testen die Saarländer den 23-Jährigen im Training und könnten Brüggemeier ablösefrei verpflichten, sollte er die Verantwortlichen des Vereins mit seinen Leistungen überzeugen. Zuletzt spielten bereits Max Hinke, Dominik Schönnenbeck und Jannick Theißen vor.


Kommentare