01.10.2020 Baustellenführung die Zweite

Wettertechnisch waren ca. 25 Grad C Temperatur unterschied zwischen meiner ersten Baustellenführung im August und heute.

Es waren auch nur 12 der gemeldeten 15 Fans anwesend. Laut Hr. Blug wird es nächste Woche die letzte Führung geben da das Interesse nachgelassen hätte.


Unser Hero Martin Welker konnte leider heute nicht dabei sein, deswegen gab es dann auch nicht die ausführlichen Erläuterungen und viele Fragen konnten nicht beantwortet werden.


Zuerst ging es wieder zur Fantribüne wo gerade die Zäune angebracht werden , wie schon öfters erwähnt wird der gesamte Block in 3 Zonen unterteilt und dies geschieht mit 1,40 Meter hohen Zäunen.


&random=0&maxWidth=0&embedded=1&thumbnail=large


&random=0&maxWidth=0&embedded=1&thumbnail=large


&random=0&maxWidth=0&embedded=1&thumbnail=large


Am Nebengebäude Ost geht es nur langsam voran , die anderen Tribünen haben vorang.



&random=0&maxWidth=0&embedded=1&thumbnail=large


Es wurden an allen Tribünendächern neue Kameras installiert - Big Brother is watching you


&random=0&maxWidth=0&embedded=1&thumbnail=large


Die Arbeiten an dem Fundament für die zweite Video wall ist so gut wie abgeschlossen.


&random=0&maxWidth=0&embedded=1&thumbnail=large


Weiter ging es hinter und auf die Victors Tribüne.

Laut Hr. Blug könnte auch diese Tribüne in Corana Zeiten schon zu 30% genutzt werden.

Es liegt also an der Politik zu entscheiden ob gegen Unterhaching mehr Zuschauer zugelassen werden.


&random=0&maxWidth=0&embedded=1&thumbnail=large


&random=0&maxWidth=0&embedded=1&thumbnail=large


Entlang der LED Werbebande ging es zum heiligen Rasen und zur Westribüne , die auch schon für Zuschauer zugelassen ist.

Hinter der Tribüne sieht es noch ziemlich wüst aus aber das dürfte schnell aufgeräumt und spielbereit sein.


&random=0&maxWidth=0&embedded=1&thumbnail=large


&random=0&maxWidth=0&embedded=1&thumbnail=large


&random=0&maxWidth=0&embedded=1&thumbnail=large


Die Sitz- und Stehplätze auf der Westtribüne wurden ausgiebig getestet.

Die Gästefans dürften sich wohlfülen.


&random=0&maxWidth=0&embedded=1&thumbnail=large


&random=0&maxWidth=0&embedded=1&thumbnail=large


&random=0&maxWidth=0&embedded=1&thumbnail=large


Der Zugang für die Heimfans ist auch fertig , hier kann man seinen Lyoner wieder abtrainieren.

Das Fundament ist bereit für die 40m² LED Video wall, Hr. Blug konnte uns leider einen genauen Termin der Installation nicht nennen.


&random=0&maxWidth=0&embedded=1&thumbnail=large


&random=0&maxWidth=0&embedded=1&thumbnail=large


Langsam wurde es schon duster im Park und wir setzten die Führung in Richtung Funktionsgebäude fort.

Ein kurzer Stopp auf der Trainerbank durfte nicht fehlen


&random=0&maxWidth=0&embedded=1&thumbnail=large


&random=0&maxWidth=0&embedded=1&thumbnail=large


&random=0&maxWidth=0&embedded=1&thumbnail=large


Im Funktionsgebäude könnten wir nicht in alle Bereiche da z.b. im Businessbereich der neue Bodenbelag gelegt wurde.

Kabine der Mannschaft und des Trainers sowie den Presseraum konnten wir aber begutachten.

Auch der neue Pressesprecher war schon anwesend ;)


&random=0&maxWidth=0&embedded=1&thumbnail=large


&random=0&maxWidth=0&embedded=1&thumbnail=large


&random=0&maxWidth=0&embedded=1&thumbnail=large


Nochmal kurz raus auf die Tribüne und die Business Sitze getestet.


&random=0&maxWidth=0&embedded=1&thumbnail=large


&random=0&maxWidth=0&embedded=1&thumbnail=large


Zum Abschluss erklommen wir noch das Dach des Funktionsgebäudes. Hier sind alle Arbeiten erledigt.


&random=0&maxWidth=0&embedded=1&thumbnail=large


&random=0&maxWidth=0&embedded=1&thumbnail=large


&random=0&maxWidth=0&embedded=1&thumbnail=large


Danke an Herrn Blug für die Interessante Führung.

Viel neues gab es leider nicht deswegen lag mein Schwerpunkt im Bericht auf Bilder.


Wünsche uns Fans das wir alle wieder zusammen in naher Zukunft in den Lupa können und unsere Jungs anfeuern können:thumbup:

Kommentare 5