Sebastian Jacob bleibt beim FCS

Sebastian Jacob, der bereits im Nachwuchsbereich das Trikot des FCS getragen hat, ist eine wichtige Korsettstange der Mannschaft von Cheftrainer Lukas Kwasniok. Zum einen auf dem Spielfeld durch seine Treffsicherheit sowie Spielintelligenz und zum anderen innerhalb des Teams als Führungsspieler und Vertreter im Mannschaftsrat.

„Wir freuen uns außerordentlich, dass wir Sebastian weiter an den 1. FC Saarbrücken binden konnten, denn durch seine sehr guten Leistungen in den vergangenen zweieinhalb Jahren hat er Begehrlichkeiten bei anderen Vereinen geweckt. Umso mehr ist seine Entscheidung für die Blau-Schwarzen ein klares Statement zum Verein und auch eine Botschaft an das Umfeld, dass wir uns nicht auf dem bisher Erreichten ausruhen wollen“, so Marcus Mann zu der Vertragsverlängerung von Toptorjäger Sebastian Jacob.

„Ich freue mich riesig über die Vertragsverlängerung. Mit dem Aufstieg in die 3. Liga haben wir das große Saisonziel erreicht und ich bin bereit, den Weg mit dem FCS weiter zu gehen. Als geborener Saarbrücker und Saarländer, ist der FCS für mich ein ganz besonderer Verein. Ich bin stolz zur FCS-Familie zu gehören und freue mich auf die nächsten Jahre in Blau-Schwarz“, wie ein sichtlich bewegter Sebastian Jacob die Ausweitung seines Kontraktes kommentiert.


Quelle: https://www.fc-saarbruecken.de…d8037184c720bbc96ef818b8f

Kommentare