Matchday!

Mehr Spitzenspiel geht nicht


Wieder an der Spitze ist jedenfalls der 1. FC Saarbrücken, und das auch verdient, dominierte er doch beim 3:2 über den nominellen Mitfavoriten Duisburg über weite Teile des Spiels. Dahinter sortiert sich das Verfolgerfeld , denn sie reihen sich wie an einer Perlenschnur aneinandergereiht auf: Platz 10 ist nur vier Punkte von der Spitze entfernt.

Kommentare 7