Spieltag FCS-Dynamo Dresden

Wenn nichts dazwischen kommt spielt unser FCS in ein paar Stunden gegen Dynamo Dresden, im Ludwigspark - ohne Zuschauer. Ich bin FCS Fan schon immer, mal mehr, mal weniger. Ich arbeite hier im Hintergrund mit lese fast alles aber schreibe in der Regel wenig. Ich versuche zur Zeit unseren @sgt.pepper ein bisschen zu vertreten bis er wieder auf den Beinen ist.


Natürlich erhoffe ich mir einen Sieg, was sonst? Unseren Verein auf dem ersten Platz der Tabelle zu sehen erfüllt mich mit Freude, wieso auch nicht? Ich finde diese erhobene Zeigefinger und Mahner unangebracht, sie gehen mir auf den Zeiger. Die Liebe zum Verein und das Träumen und hoffen auf bessere Zeiten haben die Jahre in der Bedeutungslosigkeit überhaupt erst erträglich gemacht. Ich werde auch weiterhin jeden Sieg bejubeln, mit entzücken auf die Tabelle schauen und mich nicht gleich selber verwarnen und ermahnen. Dynamo Dresden hat eine überaus gute Mannschaft, ein Sieg unseres FCS heute ist kein MUSS aber im Bereich des Möglichen und ich denke die allermeisten Fans sehen dies genauso. Der FCS macht in einer lieblosen Zeit gerade sehr viel Spaß, wir sollten das genießen.

Auf 3 Punkte!

Kommentare 16

  • Träume erlaubt?


    Man sollte dazu aufrufen, wenn es nicht schon geschehen ist, dass neben den Spielen gegen den FC Kaiserslautern mit 110% Abruf der


    Gegner, auch bei den Spielen vor Saisonende, bei denen es für den einen und anderen Verein um nichts mehr geht, so zu spielen,


    dass die Aufstiegskonkurrenz der Lauterer "unterstützt" wird. Wohl nicht ganz sportlich fair, aber nur so kann man die Turbotrixer


    austrixen! Wie gsagt nicht ganz fein, aber............................................:-)

  • Was für ein Team. Ich habe keine Worte dafür. Weltklasse.

  • Die sind die Härte. FCS!

  • Nicht mehr normal. Saarbrigge du geiler.

    Eijo 1
  • Froese nächster Corona Fall?

  • Hoffe auf 3 Punkte und drücke die Daumen. FCCCCCCSSSSSSSSSS

  • Würde mich mal interessieren, warum Mendler nicht mehr in der Startelf ist?

    Golley war verletzt und wird trotzdem vorgezogen.

    • So richtig blickt man da nicht durch. Aber der Erfolg gibt dem Trainer bislang recht.

    • Mendler hat die Antwort nach seiner Einwechslung selber gegeben. Bis auf die eine Flanke, war das zu wenig. Hoffentlich kommt er wieder in Schwung einen guten Mendler können wir sehr gut gebrauchen.

  • Nur Golley für Froese. Kann man so machen;)

  • Ich genieße auch. Mal sehen wir der Trainer auf die hochgewachsenen Dynamos in der Aufstellung reagiert.

  • Ich finde die Situation gegenüber der letzten Jahre seht entspannend. Meine Beruhigungstropfen liegen für das Spiel trotzdem in Reichweite;)

  • Ich freue mich auf das bzw. jedes Spiel in der 3. Liga.


    Noch mehr über jeden Punkt gegen den Abstieg und über jeden Spieltag, den wir vor den anderen drei Vereinen aus dem Südwesten stehen.


    Also eher der Genießer als der Träumer.

    Eijo 1
  • Unterschreibe ich ;)