FCS-Spieler on Tour: Luxemburg verliert Test

Die luxemburgische Nationalmannschaft hat ihr Testspiel gegen Österreich mit 0:3 verloren. Die Luxemburger hielten lange Zeit gegen die klar favorisierten Gäste gut mit, erst nach einer Stunde ging Österreich in Führung und traf in den letzten Spielminuten noch zwei Mal. FCS-Spieler Maurice Deville spielte über die volle Distanz.




Ursprüngliche Meldung

Bevor die luxemburgische Nationalmannschaft am Samstag in Zypern (18:00 Uhr) und Dienstag gegen Aserbaidchan (20:45 Uhr) die letzten beiden Begegnungen in der Nations Leaque absolviert testet die Mannschaft am heutigen Mittwoch gegen die Nationalmannschaft von Österreich. Anstoß im Josy Barthel-Stadion ist um 20:30 Uhr. Das Spiel wird live von Streamingdienst DAZN übertragen.


FCS-Spieler Maurice Deville war in den letzten beiden Länderspielperioden Ersatzspieler der Luxemburger und dürfte im Test am Mittwoch die Gelegenheit bekommen sich wieder für die Startelf zu empfehlen.

Kommentare