FCS mit "Preshow" gegen Uerdingen

Im Rahmen des Nachholspiels gegen den MSV Duisburg am Mittwoch kündigte das FCS-Fanradio eine "Überraschung" für das morgige Heimspiel gegen den KFC Uerdingen an. Nun hat der Verein die Katze aus dem Sack gelassen: Im Vorlauf zur Begegnung wird der FCS eine "Pre-Game Show" über die Social Media Kanäle veranstalten. Im Rahmen dieser Preshow sind auch einige Interviews geplant. Unter anderem soll der verletzte Angreifer Sebastian Jacob vor das Mikrofon treten. Die Show startet um 13:35 Uhr. Die Sendung wird von den Moderatoren des Fanradios auf die Beine gestellt und beinhaltet auch einen Blick auf den KFC Uerdingen und die Mannschaftsaufstellung durch den einzigartigen Stadionsprecher Tautz. Offen ist, ob es sich um eine einmalige Aktion handelt oder in Zukunft vor allen (Geister-) Heimspielen eine entsprechend Sendung geben soll.

Kommentare