Vorbericht: Frauen zu Gast bei Hoffenheim II

Englische Woche für die Frauenmannschaft. Gerade einmal drei Tage nach der 2:4-Niederlage gegen den FC Bayern München II ist man am morgigen Mittwoch bei der TSG Hoffenheim II gefordert. Anstoß im Helmut-Gmelin-Stadion in Sinsheim ist um 18:30 Uhr. Für die FCS-Frauen ist es das erste Auswärtsspiel nach dem Restart und ein Wochenspiel keine alltägliche Situation für die Amateure. Ob alle Spielerinnen für diesen Termin zur Verfügung stehen, ist nicht bekannt. Der Einsatz von Lena Auch die Begegnung bei der TSG ist wieder ein Geisterspiel und Zuschauer sind nicht zugelassen.


Die Mannschaft von Taifour Diane belegt nach der Niederlage von Sonntag den fünften Platz in der Tabelle und rangiert damit unmittelbar vor der Abstiegszone. Man selbst hat sechs Punkte auf dem Konto, alle vier Teams hinter dem FCS stehen jedoch erst bei vier Saisonspielen. Dazu gehört auch die TSG. Sie haben vier Punkte geholt und zuletzt gab es eine 2:3-Niederlage bei der SG Andernach. Sie könnten mit einem Auswärtssieg erst mal distanziert werden. Eine erste Hälfte wie noch gegen die Bayern darf man sich aber definitiv nicht erlauben.

Kommentare