Halbfinale gegen Homburg im Livestream

Das Halbfinale im diesjährigen Saarlandpokal wartet am kommenden Dienstag auf den FCS. Anstoß ist (äußerst fanfreundlich, wahrscheinlich spielen mal wieder Sicherheitsbestimmungen eine Hauptrolle) bereits um 17:00 Uhr und auch das Saarderby muss ohne Zuschauer über die Bühne gehen.


Das Spiel in Homburg lässt sich immerhin durch den saarländischen Rundfunk verfolgen. Der Sender kündigte einen Livestream für den Dienstag an. Die Übertragung von Pokalspielen beginnt in der Regel kurz vor dem Anstoß. Eine Übertragung im Fernsehen ist nicht vorgesehen.


Abgesehen vom Livestream bleibt lediglich das FCS-Fanradio als Alternative. Es überträgt nicht alle Pokalspiele, bei Spielen gegen den FC Homburg ist man in der Regel jedoch am Start.


Der "Finaltag der Amateure" findet in diesem Jahr am 29.Mai 2021 statt und wird auch das Finale im Saarlandpokal beinhalten. Viele Verbände absolvieren eine regelrechte Hetzjagd um an diesem Termin ihr Finale bestreiten zu können. Die Konferenzen in der ARD sind in diesem Jahr jedoch nicht geplant. Der ARD ist die Übertragung im Hauptprogramm durch nicht teilnehmende Verbände und drohende Spielausfälle zu hoch. Der Finaltag soll dagegen in den dritten Programmen (ob als Konferenz oder in Einzelspielen ist unbekannt) gezeigt werden.

Kommentare 2

  • Im Livestream - wie gnädig. Der FCK Fan braucht kein Magneta im SR flimmert ständig ne Übertragung von denen. Die sollen den Laden direkt an den SWR übergeben, dann muss man sich die Stümper auch nicht mehr geben. Die Uhrzeit ist auch ein schlechter Witz haben die beim SFV den Überblick vor lauter Schieberei verloren?

  • Dienstag 17 Uhr bei einem Spiel ohne Zuschauer wegen Sicherheitsbestimmungen?