Liste von abgeschlossenen Umfragen

  • Abgeschlossen

    Wie geht die Partie in Elversberg aus? 151

    1. Wir holen 3 Punkte. (82) 54%
    2. Remis (41) 27%
    3. Wird mal wieder eine Niederlage (28) 19%

    10. August, 14 Uhr in Elversberg Kaiserlinde

    Unsere Vorberichte:

    Folgen in der Spieltagswoche





    Wissenswert:

    Die Kicker-Gedächtnis-Vorschau auf die SVE


    Spiele an der Kaiserlinde, was für eine Freude. Oder auch nicht. Gefühlt sehen wir da immer schlecht aus, Statistisch nicht viel besser. Nochmal schweriger macht diese Partie die frühe Ansetzung in der Saison, Aufsteiger sind gerade in der Phase oft gut drauf. An unseren letzten Auftritt an der Kaiserlinde im Saarland - Pokal Endspiel möchte keiner mehr denken oder?


    Seitdem ist viel Wasser die Saar hinab gelaufen, die SVE aufgestiegen und unser Kader hat sich deutlich verändert. Wir hoffen also, dass wir einen guten Auftritt unseres FCS an der Kaiserlinde erleben. Was denkt ihr? 3 Punkte in Elversberg?

  • Abgeschlossen

    Gegen Verl zum Auftakt. Gibts die Erdung oder Euphorie? 268

    1. Wir gewinnen, der Park wird toben (189) 71%
    2. Unentschieden (64) 24%
    3. Niederlage, der Park wird toben ;) (15) 6%

    Während die Mannschaft schwitzt und ist in der Vorbereitung. Wir schwitzen auch bei der Vorbereitung auf die neue Saison und dem zusammenschustern der Seite. Der DFB hat artig das erste Spiel terminiert am Samstag den 23 Juli um 14 Uhr wird es im Lupa das erste Mal diese Saison laut. Was denkt ihr, wieviele Zuschauer sind dabei 6,7 oder 8000? mehr? Ab morgen gibt es auch Dauerkarten, was geht da so?


    Jo, endlich mal ein Heimspiel zum Auftakt und da hoffen wir natürlich auf einen Sieg gegen Rabihics alte Kollegen. Er darf ihnen gerne zur Begrüßung einen einschenken und als Zugabe ein Tor vorlegen, haben wir gar nichts dagegen. Wir sind sowieso gespannt, wie sich unser FCS mit den neuen Spielern präsentieren wird. Volle Attacke, Verl dominieren oder abwartend? Es besteht die berechtigte Hoffnung, dass wir doch mehr Fußball sehen werden als zuletzt und das Heimspiel sich auch wie ein Heimspiel anfühlt, also auch beim Betrachten des Geschehens auf dem Rasen.


    Es kribbelt jedenfalls schon. Natürlich ist zum jetzigen Zeitpunkt noch alles schwer einzuschätzen, aber dennoch fangen wir hier an. Wie sind Eure Feelings, wie starten wir und vor wie vielen Zuschauern?


    Infos:

    Alles zum Vorverkaufstart

    Die Kicker-Gedächtnis-Vorschau auf den ersten Saisongegner

  • Abgeschlossen

    Was ist in der Saison 2022/ 2023 für den FCS drin? 221

    1. Mittelfeldplatz (85) 38%
    2. DFB- Pokal Qualifikation (57) 26%
    3. Aufstieg (37) 17%
    4. Relegation (37) 17%

    Am Wochenende vom 22.Juli bis zum 25.Juli 2022 geht der FCS in seine dritte 3.Liga Saison nach dem Aufstieg. Nach den Plätzen 5 und 7 soll eine bessere Platzierung heraus springen als in beiden Jahre zuvor. Dafür wird der Kader verstärkt nach Tim Paterok (Tor), Rabihic, Biadi, Frantz hat man zuletzt einen Transfercoup hingelegt und den Publikumsliebling von 1860 Richard Neudecker verpflichtet.


    Bei diesen Neuverpflichtungen soll es allerdings nicht bleiben und so ist es gut möglich das bis zum Trainingsauftag am 12. Juni noch der ein oder andere Spieler verpflichtet wird.


    Obwohl der Kader noch nicht steht, dass Training noch nicht begonnen hat fragen wir hier schon Eure Meinung aber wie wird die kommende Saison werden?

  • Abgeschlossen

    Kann der FCS den negativen Trend im letzten Heimspiel gegen Zwickau stoppen? 85

    Das letzte Heimspiel der Saison steht an. Die letzten Wochen schien uns allen nicht die Sonne aus dem Allerwertesten, die Enttäuschung ist überall greifbar. Viele sehnen sich das Saisonende herbei und befinden das Spiel gegen Zwickau als unwichtig. Ich aber glaube, es wäre wichtig den negativen Trend mit einem Sieg zu stoppen. Eine weitere Niederlage dagegen würde die negative Stimmung nochmals befeuern und die ganze Sache nicht gerade versachlichen.

  • Abgeschlossen

    Kann der FCS gegen Verl einen Sieg einfahren? 108

    Nach der Niederlage in Kaiserslautern geht es am kommenden Samstag im Ludwigspark gegen den SC Verl weiter. Interessant wird sein wie die Truppe das Spiel annimmt, in der Vorrunde hat man ebenfalls nach einer Derbypleite nach zwischenzeitlichen Rückstand das Spiel gedreht und im Anschluss eine Serie hingelegt. Die Frage die sich stellt, wie schwer war der Impact jetzt und wie sieht die Reaktion aus. Verl steckt im Absteigskampf und braucht dringend Punkte und aus ihrer Sicht am besten einen Sieg. Zu erwarten ist durch die Veranlagung der Verler, wieder ein hochpressende Mannschaft und damit haben wir bekanntermaßen immer wieder unsere Probleme....

  • Abgeschlossen

    Derby auf dem Betzenberg 247

    Am kommenden Sonntag kommt es auf dem Betzenberg vor gut 47.000 Zuschauer zur Neuauflage des Derbys. Dank der 6 Punkte Abzug vom DFB und den Remis gegen die 60er und den Waldhof sportlich nicht mehr voll auf Augenhöhe, aber Brisanz hat das Spiel so oder so genug. Wir wird sich unser FCS schlagen? Mutig und kämpferisch wie in Magedeburg oder passiv wie in vielen Derbys zuvor?

  • Abgeschlossen

    Wie schneidet der FCS in Duisburg ab? 49

    Nach der Niederlage in Osnabrück geht es am Sonntag in Duisburg weiter. An den Leistungen der bisherigen Saison war die Partie in Osnabrück sicher eine der besseren Vorstellung von uns. Allerdings auch wieder mit den selben Fehlern die man kennt und nicht abgestellt bekommt. So wird dann auch das Spiel in Duisburg alles andere als ein Selbstläufer aber sehr wichtig, denn danach hat man den BVBII und Magedburg vor der Brust.

  • Abgeschlossen

    3 Punkte für den FCS an der Bremer Brücke? 95

    Am 15 Januar geht es weiter und zwar in Osnabrück an der Bremer Brücke. Es gibt aufgrund der besoderen Situation rund um die Pandemie noch viele Fragen, dass es ein Geisterspiel sein wird dürfte dagegen feststehen. Aber wie kommen die Mannschaften durch die Vorberitung, bei Osnabrück gab es direkt schon zu Beginn der "Vorbereitung" etliche "positive Spieler". Bei uns gab es die Abgänge von Korzuschek und Erdmann und das Bekenntnis von Koschinat Zeitz nicht mehr in der IV einzuplanen. Ist Zelle für Osnabrück schon fit? Bösel oder gar Thoelke?


    So oder so, wir der Januar ein schwieriger Monat mit schwierigen Spielen, setzt der FCS gleich in Osnabrück ein Zeichen und schnappt sich die 3 Punkte?

  • Abgeschlossen

    Gewinnt der FCS auch das letzte Heimspiel in 2021? 110

    Das letzte Spiel für dieses Jahr steht an. Nach dem Sieg gegen Freiburg II wartet am nächsten Samstag der nächste Aufsteiger mit dem TSV Havelse. Man hat hier die Möglichkeit, die Ausgangslage nochmal ein Stück besser zu machen, muss aber aufpassen weil Havelse zwar letzter ist aber in den vergangenen Spielen immer nah an Punkte war, sie haben ihre Spiele knapp verloren.


    Der Tainer ist bei diesem Spiel genauso gesperrt wie Zeitz und Scheu.


    Gewinnt der FCS auch das letzte Heimspiel in 2021?

  • Abgeschlossen

    Geht die Serie gegen SC Freiburg II weiter? 91

    Nach dem Sieg in Zwickau geht es für den FCS am Samstag nächste Woche (11 Dezember, 14 Uhr) im Ludwigspark weiter. Es wird erst am Anfang der kommenden Woche bekannt gegeben unter welchen Bedingungen hinsichtlich der Zuschauer stattfindet (30% oder 50% Auslastung stehen im Raum unter 2 G Bedingungen).


    Der FCS hat jetzt drei Spiele in Folge gewonnen und die zwei kommendnen Heimspiele sich eine Chance diese Serie auszubauen. Aber vorallem der kommende Gegner, die junge Truppe von der U23 des SC Freiburg ist alles, aber kein Kanonenfutter. Dazu kommt, dass eine Verstärkung aus dem Bundesliga Kader jederzeit möglich ist. Die Philosophie dieser Truppe ist der Bundesligamannschaft nachempfunden, sie ist technisch versiert und wenn man sie Spielen lässt kann man Probleme bekommen. Es ist also ein völlig anderer Gegner als die Zwickauer.


    Dennoch bleibt zu hoffen, dass Manuel Zeitz bei uns auf der 6er Position bleibt und das Duo Boeder/Erdmann die IV stellt. Zeitz war auf seiner Porsition direkt eine Klasse besser als in den Wochen zuvor und das hat zumindest bei dem Spiel gegen die Sachsen die Abwehr entlastet.


    Was geht im Ludwigspark im vorletzten Spiel des Jahres ab? Baut der FCS seine Serie aus und holt den nächsten Sieg? Was meint ihr? Stimmt ab...